News
Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 19:15 Uhr

Heldt stärkt Keller den Rücken

Vor dem ersten Saisonsspiel bei Hannover 96 am Samstag (15.30 Uhr) hat Schalkes Sportvorstand Horst Heldt seinem Trainer Jens Keller den Rücken gestärkt. "Wir müssen akzeptieren, dass in der Öffentlichkeit Themen gesetzt werden, die für uns intern nicht nachvollziehbar sind. Selbstverständlich sind die Diskussionen um Jens Keller völliger Quatsch, selbstverständlich steht der Trainer in keiner Weise zur Diskussion", sagt Heldt im Interview mit "Rheinischen Post" .

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 17:43 Uhr

Krim: UEFA wertet Spiele nicht

Die Europäische Fußball-Union UEFA erkennt die Ergebnisse der Vereine auf der von Russland annektierten Krim bis auf Weiteres nicht an. Dies hat der UEFA-Dringlichkeitsausschuss am Freitag in Nyon entschieden. Damit gab der Verband dem Wunsch der Ukraine statt, die eine Bestrafung des russischen Verbandes RSF gefordert hatte, weil die ukrainischen Vereine Tawrija Simferopol, FC Sewastopol und Schemtschuschina Jalta in der vergangenen Woche am russischen Pokalwettbewerb teilgenommen hatten.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 16:28 Uhr

S04-Ultras müssen ins Gefängnis

Das Schöffengericht in Gelsenkirchen-Buer hat vier Mitglieder der Schalker Ultragruppierung Hugos wegen gefährlicher Körperverletzung, Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz zu Freiheitsstrafen zwischen sechs Monaten und einem Jahr und sechs Monaten verurteilt. Die Anhänger des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hatten beim Heimspiel der Königsblauen am 24. November 2012 gegen Eintracht Frankfurt in der Arena gefährliche Leuchtfackeln gezündet.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 16:20 Uhr

Heidel attackiert RB Leipzig

Der Mainzer Manager Christian Heidel hat die Vereinsstruktur des umstrittenen Zweitligisten RB Leipzig kritisiert."Leipzig ist ein Verein, der seine Ausgaben mit verkaufter Brause finanziert. Das hat eigentlich mit Fußball nichts zu tun", sagte Heidel im Interview mit SPORT1, "die Kapitalzufuhr ist fast unermesslich. Sie machen es zwar charmant mit vielen jungen Leuten, aber auch da werden Preise geboten, die kein anderer bieten kann.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 16:13 Uhr

Veh will Kader des VfB verkleinern

Rückkehrer Armin Veh ist gespannt auf das erste Spiel seiner zweiten Amtszeit beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. "Das ist ein bisschen wie beim ersten Date. Man weiß nie, wie es ausgeht", sagte der von Eintracht Frankfurt zurückgekehrte Meistertrainer von 2007 vor dem Saison-Auftakt am Sonntag (17.30 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach. Trotz der Ungewissheit vor dem Start gab Veh allerdings erstmals ein konkretes Saisonziel aus.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 15:54 Uhr

Hannover verpflichtet Jimmy Briand

Hannover 96 hat sich kurz vor dem Start in die Bundesliga noch einmal auf dem Transfermarkt verstärkt und Angreifer Jimmy Briand verpflichtet. Der 29 Jahre alte Franzose spielte zuletzt für Olympique Lyon, war nach dem Auslaufen seines Vertrages in diesem Sommer aber ohne Klub. In Hannover erhält Briand einen Vertrag bis Ende Juni 2015. Die Niedersachsen starten am Samstag (ab 15.30 Uhr LIVE im Radio auf SPORT1.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 15:34 Uhr

Alles neu beim Manager-Spiel

Noch realistischer, noch näher dran: Der neue "Bundesliga Manager" (jetzt mitspielen) von SPORT1 erscheint pünktlich zum ersten Spieltag der Bundesliga.In dieser Saison ist alles neu: SPORT1 hat die lange Jahre erfolgreichen "Bundesliga Manager" und "2. Bundesliga Manager" neu gestaltet und noch besser gemacht. Hierfür konnte der renommierte Entwickler "Stryking Entertainment" gewonnen und ein von Grund auf neues Produkt entwickelt werden.Die neuen "Bundesliga Manager" und "2.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 15:27 Uhr

Friedrich wechselt nach Indien

Der frühere Bundesliga-Spieler Manuel Friedrich hat einen neuen Verein gefunden.Der Ex-Dortmunder wechselt nach Indien zu Mumbai FC in die neugegründete Indian Super League (ISL) und unterschreibt einen Einjahres-Vertrag."Ich habe schon immer darüber nachgedacht, in Asien zu spielen und ich bin hocherfreut, Teil von Mumbais Team zu sein. Die Anwesenheit von vielen talentierten indischen und internationalen Spielern werden den Wettbewerb sehr spannend gestalten", sagte Friedrich.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 15:25 Uhr

Cleber fehlt wohl gegen Köln

Der Hamburger SV wird am 1. Spieltag beim Aufsteiger 1. FC Köln (ab 15.30 Uhr LIVE im Radio auf SPORT1.fm und im LIVE-TICKER) voraussichtlich auf Neuzugang Cleber verzichten müssen.Der brasilianische Innenverteidiger fehlte im Training, weil nach SPORT1-Informationen noch einige wichtige Papiere aus Brasilien fehlen.Cleber kommt von Corinthians Sao Paulo und hat beim HSV einen Vertrag bis 2018 unterschreiben.Die geschätzte Ablösesumme liegt bei rund drei Millionen Euro.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:58 Uhr

Nürnbergs Schäfer verletzt

1. FC Nürnberg muss am Samstag im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt auf Torhüter Raphael Schäfer verzichten.Der 35-Jährige zog sich einen Muskelhüllenriss im linken Oberschenkel zu.Das teilten die Franken am Freitag mit. Ob Schäfer länger ausfallen wird, ist noch offen.Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:52 Uhr

Schweres Los für Wolfsburg

Die Fußballerinnen von Titelverteidiger VfL Wolfsburg haben in der ersten Runde der Champions League gleich eine anspruchsvolle Hürde zu meistern. Der deutsche Meister trifft zum Auftakt der Königsklasse auf den norwegischen Champion Stab'k FK.Pokalsieger und Vizemeister 1. FFC Frankfurt erwischte mit BIIK Kasygurt aus Kasachstan zwar eine leichtere Aufgabe, hat dafür bei der Rückkehr in das internationale Geschäft aber eine weite Reise vor sich.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:49 Uhr

Benefizspiel für Biermann

Union Berlin bestreitet unter der Schirmherrschaft des Berliner Fußball-Verbandes am 4. September ein Benefizspiel gegen eine Auswahl ehemaliger Mannschaftskollegen von Andreas Biermann.Der ehemalige Profi der Köpenicker hatte sich im vergangenen Monat im Alter von 33 Jahren das Leben genommen.Union tritt zu diesem Spiel mit dem Profikader an, teilte der Klub mit.Auf Seiten der "Biermann All-Stars", die von Trainer Holger Stanislawski betreut werden, laufen unter anderem die langjährigen ...

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:45 Uhr

Hjulmand fordert Trotzreaktion

Nach dem Fehlstart des FSV Mainz 05 hat der neue Trainer Kasper Hjulmand von seiner Mannschaft zum Auftakt der Bundesliga am Sonntag bei Aufsteiger SC Paderborn eine Trotzreaktion gefordert. "Wir haben nach der Enttäuschung mit viel Energie trainiert, aber das muss jetzt auch auf den Platz gebracht werden", sagte der Däne am Freitag. "Nach einer guten Leistung soll endlich ein gutes Resultat herausspringen.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:39 Uhr

Matip verlängert in Ingolstadt

Der FC Ingolstadt hat den Vertrag mit seinem Kapitän Marvin Matip vorzeitig bis 2017 verlängert. Das gab der Klub am Freitag bekannt.Der ursprüngliche Kontrakt des 28 Jahre alten Innenverteidigers, der seit 2010 bei den Bayern spielt, lief zum Ende der angebrochenen Saison."Wir wissen alle, was wir an Marvin haben. Nicht umsonst ist er Kapitän der Mannschaft. Daher sind wir froh, diese Personalie frühzeitig geklärt zu haben und langfristig auf Marvin setzen zu können", sagte ...

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:36 Uhr

Fürth verpflichtet Caligiuri

Die SpVgg Greuther Fürth hat Abwehrspieler Marco Caligiuri verpflichtet.Der 30-Jährige unterschrieb bei den Franken einen Zwei-Jahres-Vertrag. Caligiuri spielte in der vergangenen Saison für Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig, besaß dort jedoch nur einen für die erste Liga gültigen Vertrag und war seither vereinslos. Der Routinier ist bei den Franken kein Unbekannter, er spielte dort bereits von 2007 bis 2010.Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 14:01 Uhr

Beckenbauer nominiert Mick Jagger

Franz Beckenbauer hat bei der Ice Bucket Challenge keine Lust auf kaltes Wasser und spendet lieber. "Ich kann kein Eiswasser vertragen", sagte der Ehrenpräsident von Bayern München in einer Videobotschaft: "In meiner Kindheit musste ich mich immer eiskalt waschen, da gab's noch kein warmes Wasser so kurz nach dem Krieg. Ich habe also eine sogenannte Eis-Allergie. Aber ich werde mich nicht drücken, ich werde 5000 Euro spenden.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 13:48 Uhr

Meier-Einsatz weiter offen

Trainer Thomas Schaaf von Eintracht Frankfurt hat den Einsatz von Torjäger Alexander Meier im ersten Punktspiel am Samstag gegen den SC Freiburg offen gelassen."Wir werden sehen, was passiert. Er wird im Kader stehen", sagte Schaaf am Freitag und wollte sich in punkto Startelf nicht in die Karten schauen lassen.Publikumsliebling Meier war am vergangenen Wochenende im Pokalspiel der Hessen bei Viktoria Berlin (2:0) nur eingewechselt worden.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 13:00 Uhr

Atletico und Real wollen Supercopa

Nach dem 2:0-Sieg im UEFA-Supercup gegen den FC Sevilla ist Real Madrid heiß auf den zweiten Titel in dieser Saison.Zum Rückspiel empfängt Atletico Madrid den Stadtrivalen am späten Freitagabend im heimischen Estadio Vicente Calderon (ab 22.30 Uhr bei SPORT1 im LIVESCORE und ab 22.20 Uhr LIVE im Fernsehen auf ServusTV).Im Hinspiel der spanischen Supercopa hatten sich Real und Atletico mit einem 1:1 getrennt.In der 80.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 12:58 Uhr

Kaiserslautern holt Younes

Der 1. FC Kaiserslautern hat Mittelfeldspieler Amin Younes von Bundesligist Borussia Mönchengladbach bis Saisonende ausgeliehen.Eine Kaufoption für den 21-Jährigen, der in Gladbach noch einen Vertrag bis Juni 2016 besitzt, gibt es nicht."Amin hat bereits zu Beginn der Saisonvorbereitung uns gegenüber angedeutet, dass er sich verändern möchte. Er braucht und will mehr Spielzeit und wir freuen uns, dass er diese nun beim 1.

Fußball
Freitag, 22. August 2014 - 12:49 Uhr

RB Leipzig verpflichtet Klostermann

Der finanzkräftige Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig hat Junioren-Nationalspieler Lukas Klostermann vom Ligakonkurrenten VfL Bochum verpflichtet.Der 18 Jahre alte Abwehrspieler unterschrieb bei den Sachsen einen Vierjahresvertrag bis 2018 und wechselt mit sofortiger Wirkung zum Team von Trainer Alexander Zorniger. "Wir haben Lukas schon über einen längeren Zeitraum intensiv beobachtet. Es freut uns, dass er sich für uns entschieden hat - obwohl er Angebote aus dem In- und Ausland hatte", ...